California.pro | Paket 1
 
Die klassische AVA: Kostenberechnung, Ausschreibung, Angebotsprüfung, Preisspiegel, Vergabe, Mengenermittlung, Aufmaß, Rechnungsprüfung, Datenaustausch nach GAEB 90, 2000 und XML oder ÖNORM. Integrierte Textverarbeitung und Adress-Datenbank, Dokumentenverwaltung.

Zielgruppe: Architekturbüros, Ingenieurbüros, Bauabteilungen und Bauämter aller Fachrichtungen, die Ausschreibung, Vergabe, Abrechnung komfortabel erledigen wollen.
   
Video:           Fotostrecke:  
   

 

 

 
California.pro | Paket 2
 
Die durchgängige Lösung für Kostenplanung, AVA und Baucontrolling: Kostenplanung über alle Projektphasen, Ausschreibung, Angebotsprüfung, Preisspiegel, Vergabe, Mengenermittlung, Aufmaß, Rechnungsprüfung, Abrechnung, Zahlungsfreigaben, Kostenkontrolle, automatische Kostendokumentation aller Projektphasen, Datenaustausch nach GAEB 90, 2000 und XML oder ÖNORM. Integrierte Textverarbeitung und Adress-Datenbank, Dokumentenverwaltung.

Zielgruppe: Architekturbüros, Ingenieurbüros, Projektsteuerer, Bauabteilungen und Bauämter aller Fachrichtungen, die Kostenverantwortung tragen.
   
Video:           Fotostrecke:  
   

 

 
California.pro | Paket 3
 
Die durchgängige Lösung für Kostenplanung, AVA und Baucontrolling: Kostenplanung über alle Projektphasen, Ausschreibung, Angebotsprüfung, Preisspiegel, Vergabe, Mengenermittlung, Aufmaß, Rechnungsprüfung, Abrechnung, Zahlungsfreigaben, Kostenkontrolle, automatische Kostendokumentation aller Projektphasen, Datenaustausch nach GAEB 90, 2000 und XML oder ÖNORM. Integrierte Textverarbeitung und Adress-Datenbank, Dokumentenverwaltung.
Erweitert um ein Raum- bzw. bauteilorientiertes Planungswerkzeug für Hochbau und Tiefbau. RGB integriert Rohbau - Ausbau - Technik. Detaillierte Kostenplanung mit integrierter Mengenermittlung und automatischer LV-Generierung.
Dazu noch Kosten- und Mengensplitting, Verteilung nach Kostenstellen und Kostenträgern.

Zielgruppe: Architekturbüros, Ingenieurbüros, Bauabteilungen und Bauämter, die Ausschreibung, Vergabe, Abrechnung integriert in den Gesamtprozess mit detaillierter Kostenplanung, Kostenkontrolle und Kostendokumentation komfortabel erledigen wollen. Und für die detaillierte Kostenplanung mit einem leistungsfähigen Raum- bzw. bauteilorientierten Planungswerkzeug, nach Kostengruppen oder Gewerken, und eine präzise Kostendokumentation nach Kostenstellen, Kostenträgern etc. wichtig ist.
   
Video:           Fotostrecke:  
   

 

 
California.pro | Modul MOB
 
Das Modul MOB Mobiles Aufmaß unterstützt als browserbasierte Lösung das mobile Aufmaß z.B. auf
Tablets oder Smartphones auf der Baustelle. Gleichzeitig bietet es Auftragnehmern und externen
Rechnungsprüfern die Möglichkeit, ohne spezielle Aufmaßsoftware direkt im Browser zum LV
Abrechnungsaufmaße zu erfassen und zum Auftraggeber zu übertragen. Mit den flexiblen
Möglichkeiten für Mengenermittlung und Aufmaß werden Kostenermittlung und Abrechnung so,
wie sie sein sollen:
Schnell, präzise, nachvollziehbar.
   
Video:           Fotostrecke:  
   

 

 
California.pro | Modul KOS
 
Mit KOS erhalten Sie die Kostenermittlung über Kenngrößen z.B. nach dem Verfahren der DIN 276 schnell, flexibel und genau.
  • Für Hochbau, Tiefbau, TGA, GALA-Bau usw.
  • Alle Kostengliederungen wie DIN 276 alt und neu, auch nach Leistungsbereichen, AKS, REWAS A und B, beliebige freie Kostengliederungen.
  • Schnelle automatische Kostenschätzung aus Vergleichsobjekten mithilfe von Gebäudeparametern
  • Wahlweise manuelle Kostenermittlung mit Mengen und Einheits-/Gesamtpreis
  • Flexibilität wie bei EXCEL, aber Intelligenz eines professionellen Kostenplanungswerkzeugs
  • Planungsvarianten einfach per Knopfdruck durchspielen und so aktiv Kosten planen
  • Absolute Transparenz des Planungsprozesses durch Dokumentation aller Kostenstände von der Kostenschätzung bis zur -feststellung.
  • Dadurch permanente Kostenkontrolle.
  • Abbildung von einer Kostengliederung auf eine andere, z.B. DIN neu auf DIN alt...
  • Abbildung vom LV-Format ins DIN 276 Format (...)
   
Video: 1, 2          Fotostrecke:  
   

 

 
California.pro | Modul RGB
 
Raum- bzw. bauteilorientiertes Planungswerkzeug für Hochbau und Tiefbau. RGB integriert Rohbau - Ausbau - Technik. Detaillierte Kostenplanung mit integrierter Mengenermittlung und automatischer LV-Generierung.
  • Vereinigt die Vorteile von Raumbuch (für Ausbau und technische Ausstattung) und Elementmethode (Schwerpunkt für Rohbau und Tiefbau)
  • Erhebliche Arbeitsersparnis, verbesserte Planungssicherheit bei den unterschiedlichsten Bauvorhaben
  • Unentbehrliches Werkzeug für Umbau, Sanierung, Modernisierung, Bauunterhalt
  • Nutzung der Daten eines einmal erfassten Objektes für alle Folgemaßnahmen
  • Automatischer bauteil- und raumübergreifender Austausch von Ausführungsvarianten. Szenarioanalyse zur Kostenoptimierung und Budgetplanung
  • Einmaliges Erfassen der Gebäude-, Raum- und Bauteilgeometrie, Ableitung der Mengen für die einzelnen Teilleistungen
  • Schnelles Arbeiten mit standardisierten Vorlagen für Bauteile und Räume, Zusammenstellen der Teilleistungen per Drag & Drop  (...)
   
Video:           Fotostrecke:  
   

 

 
California.pro | Modul LVE
 
Höchster Komfort bei der Erstellung von LVs und Kostenberechnungen im LV- Format
  • LV-Erstellung mit Drag & Drop aus vorhandenen Projekt-LVs oder büroeigenen Stamm-texten oder aus Standardtexten wie StLB, STLB-Bau/Dynamische BauDaten mit DBD Baupreisen und Bauteilen, HeinzeBauOffice inkl. Produktrecherche, SirAdos, STLK ...
  • Automatische Nummerierung
  • Integrierte leistungsfähige Textverarbeitung, die auch Graphiken im Text unterstützt
  • Mengenermittlung bei LV-Bearbeitung per Mausklick – mit Standardformeln oder freier Formeleingabe (Module AUF bzw. REB)
  • Kosten sofort sichtbar bei der LV-Bearbeitung
  • Automatische Preispflege, immer aktuelle Schätzpreise
  • Alle Positionstypen, beliebige Nummerierungsschemata, alle Varianten von Auf- und Abschlägen, Aufgliederung des Einheitspreises in mehrere Bestandteile (z.B. Lohn / Material / Gerät / Sonstiges) u.v.m.
  • Schnellste Angebotsprüfung (...)
   
Video:           Fotostrecke:  
   

 

 
California.pro | Modul AUF
 
Modul AUF - Aufmaß positionell, Aufmaßblatt
  • Mengenvorermittlung und Aufmaß von Bauleistungen mit freier Formelorganisation. Positionsbezogen oder über Aufmaßblätter.
  • Freie Formelorganisation
  • Wahlweise Mengenermittlung positionsweise oder Bearbeitung mehrerer Positionen gemeinsam über Aufmaßblatt
  • Aufbau eigener Formelsammlung mit graphischer Darstellung der Geometrie
  • Formelsammlung der REB 23.003 (soweit in freier Formeldarstellung abbildbar) und 29.004 nutzbar
  • Globale Variablen positions-/ gewerkübergreifend
  • Direktes Einlesen digitalisierter Mengen aus dem Plan durch Anbindung an Geomess-System: Der Hit für Schlüsselfertigbauer!

 

   
Video:           Fotostrecke:  
   

 

 
California.pro | Modul REB
 
Modul REB - Mengenermittlung nach REB 23.003, Datenaustausch nach DA 11
  • Aufmaß mit Aufmassblättern nach REB 23.003.
  • Nutzung aller Formeln der REB 23.003
  • Grafische Darstellung der Formeln
  • Automatische Vergabe der Adressen nach REB-Vorgabe (Blatt-/ Zeilen-Nr.)
  • Datenaustausch über DA 11- Schnittstelle zum Einlesen und Senden von elektronischen Aufmaßen.

 

   
Video:           Fotostrecke:  
   

 

 
California.pro | Modul BIM2AVA
 
BIM2AVA - Machen Sie Ihre CAD-Daten kaufmännisch nutzbar.

Mit BIM2AVA wird aus dem digitalen Gebäudemodell der CAD im BIM-Prozess das Kaufmännische Gebäudemodell in California.pro. Durch die bidirektionale Verbindung kann jedes AVA-seitig betrachtete Bauteil direkt im 3D-Modell lokalisiert werden und umgekehrt.
Bidirektionale Verbindung

Das automatisch erzeugt Raum- und Gebäudebuch (RGB) liefert eine präzise Mengenermittlung für Bauteile und Leistungen und wird bei Änderungen des Modells aktualisiert. Im RGB sind alle im BIM-Modell enthaltenen Bauteile und Räume mit den in der IFC-Datei hinterlegten Eigenschaften abgebildet und logisch gruppiert.

Automatisch werden für gleichartig spezifizierte BIM-Objekte wie Wände, Decken, Fenster etc. Bauteil-Varianten angelegt. So kann der Planer die Qualitäten der Bauteile im Detail festlegen und Einbauteile in einer Ebene, einem Geschoss oder im gesamten Gebäude aktualisieren.
Nachvollziehbarkeit aller Daten (...)
   
Video:           Fotostrecke:  
   

 

 
California.pro | Modul EVC
 

E-Vergabe Connect von California.pro erleichtert für Einkauf/Beschaffung und Vergabestelle die elektronische Vergabe erheblich. Die Automatisierung der bidirektionalen Datenübertragung zwischen der AVA-Software California.pro und der E-Vergabelösung schließt das Risiko von Übertragungsfehlern bei der Kommunikation mit E-Vergabe-Plattformen aus und führt zu erheblichen Zeiteinsparungen bei der Abwicklung von Beschaffungsprozessen.
Derzeit ist die direkte Anbindung an den AI VERGABEMANAGER für die elektronische Ausschreibung und Angebotsabgabe im Rahmen der E-Vergabe verfügbar. Der AI VERGABEMANAGER ist ein Vergabemanagementsystem, das die Abwicklung des gesamten internen, sehr aufwendigen und arbeitsteiligen Vergabeprozesses digital und dabei rechtskonform unterstützt.

  • Bereitstellung von Leistungsverzeichnissen aus California.pro auf einer E-Vergabe-Plattform
  • Unterstützung eines automatisierten Korrekturprozesses vor der Veröffentlichung
  • Vollständig automatisierte Rückübertragung von Bieterangeboten nach erfolgter Submission an California.pro
  • Einbindung in die Zugriffsrechtesteuerung von California.pro
   
Video:           Fotostrecke:  
   

 

 
California.pro | Modul EAL
 
Express Aufmaß Leitungsbau
   
Video:           Fotostrecke:  
   

 

 
California.pro | Modul PRO
 
Überwachung der gesamten Bauausführung von der Freigabe der ersten Abschlagsrechnung bis zur Rückgabe der Bankbürgschaft nach Ablauf der Gewährleistungsfrist, Projektkostenstatistik.
  • Buchung und Druck von Zahlungsanweisungen für Abschlagszahlungen und (Teil-/ Schlussrechnungen
  • Einzelrechnungen
  • Mängelverfolgung
  • Abnahmen
  • Überwachung von Sicherheitseinbehalten, Bankbürgschaften und Gewährleistungsfristen
  • Übersicht Kostenentwicklung, Abrechnungsstand und Prognose pro Vergabeeinheit und Gesamtprojekt
  • Hochrechnung Kostenentwicklung
  • Bauausgabenbuch
  • Soll- / Ist-Vergleich mit Mengen- und Preisabgleich bereits bei der Eingabe der Abrechnungsmengen und als Auswertung
   
Video:           Fotostrecke:  
   

 

 
California.pro | Modul KTR
 
Kosten- und Mengensplitting, Verteilung nach Kostenträgern
  • Aufteilung von Mengen und Kosten auf Kostenträger oder nach frei wählbaren Kriterien.
  • Beliebige Abbildung von Planungs- und Abrechnungsmengen und -kosten auf Kostenträger oder freie Strukturen (z.B. Bauherr 1, Bauherr 2 oder Herstellung, Erhaltung, Modernisierung oder Strom, Gas, Wasser oder Bauabschnitt 1, Bauabschnitt 2 etc.)
  • In Verbindung mit KOS Darstellung der Kostenstände nach Kostenstellen und zusätzlich nach Kostenträgern
  • Verteilung manuell oder automatisch wahlweise nach Standardschlüsseln oder analog Festwerten (zugewiesenen Werten) oder Gleichverteilung.

 

   
Video:           Fotostrecke:  
   

 

 
California.pro | Modul OFF
 
Offerte: Angebotsprogramm für Bieter
  • Erleichtert die Angebotsprüfung: Stellen Sie dem Bieter das LV mit Preiseingabeprogramm im Internet, per E-Mail oder auf Datenträger zur Verfügung.
  • Bieter ohne Kalkulations- oder Angebotsprogramm mit GAEB- Schnittstelle können hiermit Angebote elektronisch abgeben
  • Dieser trägt seine Angebotspreise ein und druckt sein automatisch korrekt gerechnetes Angebot aus
  • Die Preise werden beim Prüfer automatisch für die Angebotsprüfung eingelesen.

 

   
Video:           Fotostrecke:  
   

 

 
California.pro | Modul DAT
 
Datenaustausch GAEB 90, 2000 und XML
  • Für den reibungslosen Datenaustausch zwischen California.pro und Fremdprogrammen von Auftraggebern, Auftragnehmern, Partnerbüros und Datenlieferanten.
  • Datenaustausch nach den GAEB Normen GAEB 90, GAEB 2000 und GAEB XML
  • Alle Datenaustauschphasen DA 81-86, von der übergabe des Leistungsverzeichnisses über Kostenberechnung zur Angebotsanforderung, Angebotsabgabe bis zum Auftrags-LV
  • Unterstützung RTF-Format zum Austausch formatierter LV-Texte bei GAEB 2000
  • Unterstützung GAEB 2000 DA 50 und DA 51 zum Import von Baukosten-Katalogen (Elementkataloge, DIN 276 Kostengliederungen).

 

   
Video:           Fotostrecke:  
   

 

 
California.pro | Modul JLV
 

Jahresvertrag, Zeitvertragsarbeiten: Produktivitätssprung für alle, die mit Jahresverträgen arbeiten. Reduziert den Aufwand für Planung, Auftragsabwicklung und Abrechnung von Baumaßnahmen auf der Basis von Rahmenverträgen auf ein Minimum.

  • Unterstützt die Ausschreibung, Angebotsprüfung und Vergabe für Rahmenverträge (Zeitvertragsarbeiten, Jahresverträge, Hausmeisterverträge)
  • Für Bauunterhalt im Hochbau, Tiefbau, Anlagenbau, Gleisbau, Bau von Ver- und Entsorgungsleitungen, Hausanschlüssen etc.
  • Zeitgewinn durch Abbildung interner Arbeitsprozesse im Rahmen der Arbeitsvorbereitung
  • Automatisierte Erzeugung der Kalkulations-LVs, Auftrags-LVs und Abrechnungs-LVs
  • Schnellstes Arbeiten durch vorbereitete Modelle (z.B. parametrisierte Grabenprofile oder standardisierte Raumausstattungen)
  • Statistiken für Einkauf und Controlling über verbaute Leistungen mit Mengen und Preisen, nach Unternehmern, Zeitraum und anderen Kriterien selektierbar (...)
   
Video:           Fotostrecke:  
   

 

 
California.pro | Modul DNO
 

Datanormrecherche

 

  • Import Datanorm für direkten Zugriff auf Daten der Hersteller und des Fachgroßhandels. Unverzichtbares Werkzeug für alle TGA-Planer.
  • Import Datanorm 4.0, 5.0
  • Selektion nach Warengruppen, Produkten und Artikelnummern
  • Herstellerverwaltung mit Preispflege
  • Übernahme der Leistungsbeschreibungen mit Kalkulationspreisen
  • UGS-Schnittstelle zur Integration der Technikprogramme von SOLAR Computer und der Bildpreislisten
  • Import der z.T. sehr umfangreichen Artikelstämme als Stammdaten nach California.pro nicht erforderlich.

 

   
Video:           Fotostrecke:  
   

 

 
California.pro | Modul BUD
 
Automatische überwachung von Budgets in Planung und Abrechnung. Unerlässliches Instrument zur gewissenhaften Projektsteuerung.
  • Vorgabe, Fortschreibung und überwachung von Budgets für Bauvorhaben
  • Beliebige Aufteilung des Gesamtbudgets auf Bauteile, Bauabschnitte, Vergabeeinheiten etc. in allen Planungsphasen
  • Reservierung von Teilbudgets für nicht explizit in Kostenermittlung oder Vergaben enthaltene Kosten wie z.B. Nebenkosten, Unvorhergesehenes ...
  • Ständige Kontrolle von Budget und Projektkostenentwicklung
  • Automatische Warnung bei Annäherung der Kosten an die Budgetvorgaben und bei drohender Überschreitung ("Ampelfunktion")
  • Lückenlose Dokumentation von Budget und Kostenentwicklung vom Projektbeginn bis zur Kostenfeststellung
  • Transparenz eventueller Budgetveränderungen z.B. durch Umschichtungen oder Nachtragsbudgets Vermeidung der "Kostenüberraschung nach DIN 276" (...)
   
Video:           Fotostrecke:  
   

 

 
California.pro | Modul BPO
 
Büro- und Projektorganisation
  • Verwaltung und Archivierung von beliebigen Dokumenten und Dateien in California.pro.
  • Gemeinsame Nutzung von Adressbeständen in California.pro und Microsoft Outlook (ab 2007).
  • Statt doppelter Adressen nur noch ein zentral gepflegter konsistenter Adressbestand.
  • Nutzung von bestehenden Outlook-Kontakten in California.pro.
  • Import von beliebigen Adressbeständen aus Fremd-Systemen im Excel-Format.
  • Nutzen und Bearbeiten von Adressen in Outlook und California.pro, auch für Formulare, Zahlungsfreigaben und Serienbriefe.
  • Dokumentenmanagement für Emails und Dokumente.
   
Video:           Fotostrecke:  
   

 

 
California.pro | Modul ÖNO
 
Unterstützung der ÖNORM 2062 und 2063
  • Unterstützung der öNORM 2062 und 2063
  • öNORM 2062: Einlesen der LBs der öffentlichen Hand als Mutter-LV, Sachgerechtes Bearbeiten von Haupt-, Leistungs- und Unterleistungsgruppen und Grundfolgetexten
  • öNORM 2063: Lesen und Schreiben von LVs im Format 2063 gemäß NDTOK (offizielle Prüfsoftware des öNORM-Instituts), d.h. sicherer und nachprüfbarer Datenaustausch innerhalb von österreich.
   
Video:           Fotostrecke:  
   

 

 
California.pro | Modul ZRE
 
Die Zurgriffsrechteverwaltung ist je Installation nur 1x erforderlich.
  • Ermöglicht die differenzierte Freigabe oder Sperrung von Programmfunktionalitäten und Datenzugriffen. Ist immer dann sinnvoll, wenn nicht jeder alles darf.
  • Individuelle Sperrung, Lesezugriff oder unbeschränkter Zugriff auf allen Gliederungsebenen der Datenstruktur von der Projektgruppe bis zum einzelnen LV, Textbereich und sogar bis zum einzelnen Feld in der Adresskartei möglich
  • Generelle Sperrung, Lesezugriff oder unbeschränkter Zugriff auf die "Systemtypen" der Datenstruktur wie Bauvorhaben, LVs etc. vereinfacht die Rechteverwaltung
  • Freigabe oder Sperrung von allgemeinen Funktionen wie Datensicherung, Import und Export, Zugriff auf Zugriffsrechte etc.
  • Freigabe oder Sperrung der BürostammdatenVergabe von Rechten für Spezialaufgaben (inverse Funktionen), z.B. nur Bieterpreis-Erfassung, nur Erfassung von LV-bzw. Abrechnungsmengen, nur Zahlungsanweisungen
  • Beliebige Benutzergruppen, auch hierarchisch untergliedert (...)
   
Video:           Fotostrecke:  
   

 

 
California.pro | Modul KAL
 
Modul KAL - Angebotskalkulation, Unternehmerkalkulation

Die Angebotskalkulation mit KAL als Erweiterung des Moduls LVE ist für viele Unternehmen eine interessante Alternative zu den komplexen Lösungen für die Bauindustrie.
Sie ist ideal für alle, die keine komplette Bauunternehmerlösung benötigen, weil sie zum Beispiel schon ein ERP-System nutzen, das die Materialwirtschaft, das Rechnungswesen, die Finanz- und Anlagenbuchhaltung und andere Aufgaben abdeckt.
KAL ist optimiert für Unternehmen, die selbst (Bau-)Leistungen anbieten oder Leistungen von Subunternehmern weiterverkaufen, zu diesem Zweck Angebote kalkulieren müssen und dafür eine wirtschaftliche, leicht bedienbare Lösung suchen.
Zu den typischen Nutzern gehören Handwerksbetriebe, Anlagenbauer und in zunehmendem Maße die Ver-
sorgungsunternehmen, insbesondere Netzservice-Gesellschaften.
Kalkulieren Sie schnell und einfach Ihre Angebotspreise aus den Einzelkosten mit Material, Lohnstundensätzen, Gerätekosten und (Jahres-)LVs für Fremdleistungen.
Über Ihre Zuschläge für Geschäftskosten, Wagnis und Gewinn etc. kommen Sie schnell zum wirtschaftlichen Angebot.
   
Video:           Fotostrecke:  
   

 

 
California.pro | Modul MLV
 

Modul / Erweiterung MLV

Mit California.pro komfortabel mehrsprachig ausschreiben
 MLV ermöglicht die komfortable mehrsprachige Ausschreibung mit paralleler Erfassung und Bearbeitung mehrsprachiger Leistungsverzeichnisse.
In California.pro sind 57 Länder mit Sprache, Währung und Mehrwertsteuersatz als Standardvorschlag hinterlegt.
Diese können bei Bedarf angepasst werden. Ergänzend hierzu gibt es eine Tabelle mit den Sprachvarianten der Abrechnungseinheiten.
Die Abbildung verschiedener Schriftzeichen wie zum Beispiel kyrillisch, griechisch etc. ist dank der Unterstützung von Unicode möglich.
Die Bearbeitung von Stichwort, Kurzund Langtext sowie Einheiten erfolgt automatisch in der gewählten Sprache. Werden die Positionen aus einem Stamm- oder Projekt-LV kopiert, das bereits Übersetzungen enthält, werden diese beim Zuschalten der Sprachvariante automatisch übernommen.
Für besonderen Komfort sorgt die zweisprachige Ansicht, in der Stichwort, Kurztext, Langtext und Einheiten parallel angezeigt werden.
Eine spezielle Erweiterung des Gaeb- Standards ermöglicht es Ihnen, auch extern übersetzte LVs (z.B. Übersetzungsbüros) in die entsprechende Sprachvariante einzulesen, ohne dass
das ursprüngliche LV verloren geht.

   
Video:           Fotostrecke:  
   

 

 
California.pro | Modul MPO
 

Modul / Erweiterung - MPO

MPO Mehrsprachige Programmoberfläche für internationalen Einsatz
Für den internationalen Einsatz oder für die Nutzung durch nicht deutschsprachige Mitarbeiter können Sie California.pro mit der mehrsprachigen Programmoberfläche erweitern.
Hierbei ist nicht nur die reine Anwenderoberfläche mehrsprachig. Vielmehr sind auch alle Reports inkl. LV-Druck sowie die Online-Hilfe in der zweiten Sprache verfügbar.
Derzeit steht neben der deutschen eine englischsprachige Variante zur Verfügung.
Bei der Installation wird automatisch in Abhängigkeit von der Ländereinstellung des Betriebssystems die entsprechende Spracheinstellung vorgeschlagen.
Diese kann vom Anwender aber angepasst werden. Im Netzwerk kann California.pro gemischt in beiden Sprachen genutzt werden.
MLV und MPO sind unentbehrlich für international tätige Architektur- und Ingenieurbüros, Planungsabteilungen von Konzernen, die Produktionsstätten und Filialen für verschiedene Länder planen, sowie öffentliche Auftraggeber, die europaweit ausschreiben.

   
Video:           Fotostrecke:  
   

 

 
California.pro | Modul LDP
 
LDAP-Anbindung vereinfacht die Benutzerverwaltung
 
LDAP ist die Grundlage für Verzeichnisdienste wie z.B. Microsoft Active Directory oder Novell eDirectory.
Mit Hilfe der LDAP-Anbindung von California.pro kann, speziell in großen Netzen, die Verwaltung der Benutzer und ihre Zuordnung zu Zugriffsrechtegruppen vereinfacht werden.
Mit der LDAP-Anbindung ist auch ein „single-sign-on" in California.pro realisierbar.
Die Authentifizierung der Benutzer wird nicht mehr über die Datenbank von California.pro, sondern durch den jeweiligen Verzeichnisdienst nach den Sicherheitsrichtlinien des Unternehmens vorgenommen.
   
Video:           Fotostrecke:  
   

 

 
California.pro | Modul ERP
 

ERP Standardisierte ERP-Schnittstelle auf XML-Basis

Ein wichtiges Ziel moderner IT-Konzepte sind medienbruchfreie Prozesse.
Dafür hat G&W für die California.pro Enterprise Edition die erste standardisierte XML-basierte ERP-Schnittstelle entwickelt.
Diese erlaubt im Zusammenspiel mit Materialwirtschaft, Auftragsmanagement, Beschaffung, Projektmanagement, Finanzbuchhaltung und Controlling der ERP-Lösung einen durchgängigen Planungs- und Abrechnungsprozess für Bau- und Unterhaltsmaßnahmen.
Verbinden Sie die professionelle Baulösung California.pro mit der kaufmännischen Welt des ERP-Systems. Techniker und Kaufleute arbeiten mit den jeweils für ihre Aufgaben optimalen Werkzeugen in einem durchgängigen Prozess.

   
Video:           Fotostrecke:  
   

 

Copyright © 2019 GRAPHISOFT Südwest . All rights reserved.